Junior Open Water Diver

SSI Junior Tauchprogramme

Ihr seid schon zwischen 10 und 16 Jahren alt? Dann wird es Zeit, den Schritt zum zertifizierten Taucher zu wagen. Tausche den Scuba Ranger gegen ein echtes Brevet!

Wir sorgen dafür, dass ihr euch bei den Übungen und mit der Ausrüstung wirklich sicher fühlt. Der Einstieg ist ganz einfach! Registriere dich für einen Open Water Kurs, wir sorgen dafür, dass ihr mit den SSI nasse Füße bekommt.

Das SSI Training wurde so entwickelt, dass du die Theorie in deinem eigenen Tempo lernen kannst und wann du Zeit dazu hast. Wir unterstützen dich dabei mit farbigen Manuals DVDs und unseren kostenlosen Online Training, du hast also genügend Möglichkeiten.

Bei der Pool- und Freiwasser-Ausbildung wird dir dein Instructor helfen, damit du dich mit deiner Ausrüstung umgehen kannst und dich in deiner „zweiten Haut“ sicher fülst. Du wirst genug Zeit haben, um dich an die Unterwasser-Umgebung zu gewöhnen, bevor du ins Freiwasser gehst. Sobald du deine Ausbildung erfolgreich beendet haben, erhaltst du ein weltweit anerkanntes SSI Open Water Diver Brevet.

Nicht genug Zeit? Du kannst die Ausbildung, die du im Urlaub begonnen hast auch zu Hause fertig machen!

Der Scuba Diver ist perfekt für diejenigen, die nicht genügend Zeit haben ein komplettes Open Water Diver Programm an einem Ort zu absolvieren. Dieses Programm entspricht in etwa der ersten Hälfte des Open Water Diver Programms und du kannst dann den zweiten Schritt zum Open Water Diver jederzeit und an jedem Ort durchführen.

Diese Programm ermöglicht es dir, das Tauchen in vollen Zügen zu genießen. Du wirst in Fähigkeiten, Wissen, Ausrüstung und Erfahrung trainiert werden damit du dich wohl und sicher unter Wasser fühlst außerdem hast du ja einen SSI Instructor an deiner Seite, erwird dich bei deinen Abenteuern begleiten. Zertifizierte Scuba Diver dürfen in Begleitung eines Dive Professionals bis zu einer maximalen Tiefe von 12 Metern tauchen.

Der Scuba Diver wird voll auf das Open Water Diver Programm angerechnet, so dass du keine Kursteile doppelt machen müsst, sondern einfach nach einer kurzen Wiederholung der Fertigkeiten deinen Weg zum Open Water Diver vollenden kannst.

Zum Abschluss erhälst du ein Zertifikat, das die Teilnahme am Kurs bestätigt, und dich berechtigt, auf allen SSI Tauchbasen weltweit an geführten Tauchgängen teilzunehmen. Und wenn du dann doch irgendwann einmal selbstständig tauchen gehen willst, kannst du mit wenig Aufwand deine Qualifikation zum SSI OPEN WATER DIVER erweitern